Impressum/Datenschutz

Zenodom GmbH
Schärdingerstraße 15
4061 Pasching
AUSTRIA

Tel.: +43 7229 511 55-300
Fax: +43 7229 511 55-9200
Web: www.dlz-pasching.at
E-Mail: c.ebner@zenodom.at

FN: 86754 f
UID: ATU 22685306
Gerichtsstand Landesgericht Linz

OFFENLEGUNG GEM. MEDIENGESETZ § 25
Alle Inhalte sind Eigentum der Zenodom GmbH.
Die Verwendung von Inhalten bzw. einzelnen Auszügen für private oder öffentliche Zwecke bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung unseres Unternehmens. Die verwendeten Produkt- und Markennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Rechteinhaber. Die Zenodom GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte fremdverlinkter Seiten.

Informationspflichten nach dem E-Commerce-Gesetz (ECG)

Medieninhaber und Herausgeber:
Zenodom GmbH

Konzeption, Text, Umsetzung:
www.marketing-management.at/2018

Fotocredits:
Zenodom GmbH

Zugriffsdaten/Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden bei jedem Zugriff Daten gespeichert. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Optimierung unserer Website und zur Marktforschung. Für die Analysen nutzen wir das Programm „Google Analytics“ – einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) – nähere Infos dazu finden Sie direkt bei Google Analytics unter https://policies.google.com. Nachdem hier laufend Änderungen/Ergänzungen erfolgen, haben wir diesen Weg gewählt, damit Sie immer am aktuellen Letztstand bleiben.
Es besteht die Möglichkeit, das Tracking vollständig zu unterbinden – Sie können der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins auch widersprechen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Datenschutzerklärung – EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Mit 25. Mai 2018 tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Mit dem Versand eines E-Mails, einer Anfrage bzw. der Übermittlung einer Bestellung an uns erlauben Sie es uns ausdrücklich, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern und sie entsprechend Ihrer Anfrage auch zu bearbeiten. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Falls Sie dies nicht möchten, bitten wir Sie, uns dies sofort schriftlich mitzuteilen. Selbstverständlich können Sie Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookies

Um unseren Internetauftritt für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Text-Dateien, die, sobald Sie eine Webseite besuchen, von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und lokal auf Ihrem Endgerät (PC, Notebook, Tablet, Smartphone usw.) gespeichert werden.

Zahlreiche Webseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Webseiten und Server dem konkreten Webbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Webseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Webbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Webbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Diese Informationen dienen dazu, wenn Sie die Webseite erneut mit demselben Endgerät besuchen, Sie automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern.

Die Einwilligung oder Ablehnung von Cookies – auch für Webtracking – können Sie über die Einstellungen Ihres Webbrowsers vornehmen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab informiert werden, wenn ein Cookie gespeichert werden soll. In diesem Falle kann aber die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt sein (zum Beispiel bei Bestellungen). Ihr Browser bietet auch eine Funktion an, Cookies zu löschen (zum Beispiel über „Browserdaten löschen“). Dies ist in allen gängigen Webbrowsern möglich. Weitere Informationen hierzu können Sie in der Bedienungsanleitung oder auch in den Einstellungen Ihres Browsers finden.

Ihre Rechte: Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist hierfür die Datenschutzbehörde zuständig.